9. März 2020

News

form Nº 285. Design and Prosthetics

Allein in Deutschland leben 7,8 Millionen Menschen mit Schwerbehinderung. Ausgehend von körperlichen Einschränkungen und deren Verbesserung und Überwindung durch Design, beschäftigen wir uns in der form 286 mit dem Thema Prothesen. Der Begriff ist weit gefasst, schließlich kann auch ein Smartphone als Prothese interpretiert werden. Und konstatierte Sigmund Freud nicht schon 1930, dass der Mensch versuche, zu einem „Prothesengott“ zu werden? Höchste Zeit also, nachzufragen, was es im Bereich der Prothetik Neues gibt.

Hier geht es zum Shop.



 

Auch aus dieser Ausgabe können Sie drei ausgewählte Artikel mit zusätzlichem Bildmaterial auf unserer Webseite online lesen.

Wir lesen Zwischen den Zeilen von Augmented Books, die einem vermeintlich rückläufigen Medium neues Leben einhauchen. Wir sprechen mit dem selbsterklärten Cyborg Enno Park darüber, was es heißt Mensch zu sein: I’m a Cyborg, but That’s OK. Wir hatten außerdem die Ehre, mit Florian Hufnagl, dem langjährigen Direktor der Neuen Sammlung und einem der renommiertesten Designkenner weltweit, kurz vor seinem Tod zu sprechen.

 

Shop

form 287
Frauen und Design

form Design Magazine


Grid one form287 cover 700px cover Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Sophienstraße 26
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de